Ereignis-Tracking mit Google Analytics

Hinter Ereignis-Tracking mit Google Analytics verbirgt sich nichts anderes als das Tracken von bestimmten einzelnen Aktionen, die der Besucher einer Seite auslöst wie z.B. der Download eines PDFs, das Aufrufen eines spezifischen Links oder das Abspielen eines Videos. Der letztere Punkt ist bei eingebundenen Videos z.B. Youtube-Videos ein wenig komplizierter und wird in diesem Beitrag nicht behandelt.

Grundbedingung ist natürlich, dass auf der Seite allgemein Google Analytics eingebunden ist. Einem klickbarem HTML-Element kann durch das onclick-Attribut entsprechendes JavaScript zugewiesen werden, das ein Event an Google-Analytics „feuert“. Die Grundstruktur sieht dabei folgendermaßen aus:

__ga('send', 'event', 'Ereigniskategorie', 'Ereignisaktion', 'Ereignislabel')

Dabei bedeuten die Bestandteile Folgendes:

__ga -> Funktion aus der eingebundenen Google-Analytics JavaScript-Bibliothek, mit der spezielle Aktionen in Google Analytics ausgelöst werden. Diese kann auch anders heißen z.B. _gaTracker etc. Die genaue Bezeichnung solltet ihr in dem Quelltext eurer Seite finden.
send -> Parameter, das anzeigt, dass etwas an Google Analytics gesendet wird. Ein anderer möglicher Wert wäre „create“, den brauchen wir aber an dieser Stelle nicht
event -> Parameter, das anzeigt, dass es ein Event ist, welches geschickt wird
Ereigniskategorie, Ereignisaktion, Ereignislabel -> Frei definierbare Bezeichnungen, um die ausgeführte Aktion nachher in Google Analytiks eingruppieren zu können.

Als Beispiel folgender Codeschnippsel, den ich im onclick-Attribut eines Linkes auf meinem privaten Blog im Artikel „Meine Träume und Wünsche in einer Bucket List“ verbaut habe, um zu tracken, wie oft dieser Link angeklickt wird:

__gaTracker('send', 'event', 'MailTo', 'Bewerbung', 'Gemeinsame Zukunft');

Eingebaut im Link sieht das dann so aus:

<a href="mailto:gemeinsame-zukunft@shadowelf.de?subject=Gemeinsame%20Zukunft" onclick="__gaTracker('send', 'event', 'MailTo', 'Bewerbung', 'Gemeinsame Zukunft');">aussagekräftigen Bewerbungen (hier klicken)</a>

Kurzer Hintergrund: Ich war neugierig wie viele Menschen überhaupt den Link klicken, in dem ich dazu auffordere, sich für eine gemeinsame Zukunft zu bewerben. Geklickt wurde er öfter, aber die daraus resultierende Mail hat bisher niemand abgeschickt 😥 😉

Für WordPress-Benutzer an  dieser Stelle auch noch der Hinweis: In einem WordPress-Blog solltet ihr das Tracking im Text-Editor und nicht im visuellen Editor einbauen. Auch verschwindet das Tracking, wenn ihr später wieder den visuellen Editor benutzt und dann speichert.

In Google Analytics findet ihr das Ganze übrigens unter „Berichte“ -> „Verhalten“ -> „Ereignisse“ -> „Übersicht“

Google Analytics Event Tracking bzw. Ereignis Tracking

Wenn ihr noch Fragen zu dem Ereignis-Tracking von Google habt, dann nur her damit. Optimalerweise in die Kommentare, dann haben alle etwas davon 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.